BALLADEN & SINNGEDICHTE

Erste individuelle lyrische Texte entstanden in Verbindung mit meinen Emaille-Arbeiten, um dem Betrachter die Schönheit und Vielfältigkeit dieses
„Kleinod aus dem Feuer“, Emaille, zu vermitteln. Im Zuge der Zeit habe ich vermehrt sehr angenehme Resonanzen auf diese Texte erhalten und begonnen mein Selbst aufzuschreiben, Gefühle, Ängste, Träume und Episoden in meine Worte gefasst um diese Gedanken festhalten zu können.
Die Leser sollen ein Gefühl an Sensibilität, Überraschung und Anregung vermittelt bekommen, sich mit den in Worten eingefangenen Emotionen zu identifizieren und vielleicht sogar etwas ihres Selbst darin zu entdecken und sich damit auseinanderzusetzen. Ich möchte erzählen, berichten, mit Worten Bilder malen, Gefühle versinnbildlichen, mich ein Stück weit offenbaren.

www.bathsebasdream.de